Unsere Umbaumaßnahmen sind abgeschlossen!

0

Endlich ist es so weit! 

Der Unfallservice Emsland ist wieder rund um die Uhr und mit dem neuesten Equipment für Ihre Kunden da! Besuchen Sie unsere neue Werkstatt und überzeugen Sie sich von unserer Qualität.

Speziell geschulte und kompetente Mitarbeiter stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Das Team des Unfallservice Emsland arbeitet in einer großen, modernen Werkstatt mit hochwertigen und ausgereiften Technologien. Die Werkstatt ist mit mehreren Hebebühnen, Lackier-
kabinen und Plätzen für Arbeiten an der Karosserie ausgestattet. Wir verwenden ausschließlich Materialien, die den besten Qualitätsstandards entsprechen und führen sämtliche Arbeiten am Fahrzeug mit höchster Sorgfalt durch. Hochwertige Ausstattung und Kompetenz gehen hier Hand in Hand. So erreichen wir beste Ergebnisse für zufriedene Kunden.

 

Neuer Kundenbereich für angenehme Wartezeiten

Wir sind zertifiziertes Mitglied bei REPANET (www.repanet.de) und freuen uns über die Auszeichnung “Werkstatt des Vertrauens 2013“. Als renommierter Fachbetrieb in der Region Emsland kümmern wir uns um kleine und große Schäden an den Fahrzeugen Ihrer Kunden, übernehmen aufwendige Arbeiten an der Karosserie und führen selbst ausgefallene, detailreiche Lackierungen zu Ihrer Zufriedenheit aus.

 Ausgezeichnet: Werkstatt des Vertrauens

Unsere neue Kundenzone ist hochwertig eingerichtet und garantiert einen angenehmen Werkstattaufenthalt. Freundliche, helle Farben und natürliche Materialien wirken freundlich und einladend. Sowohl die Kundentoiletten als auch der Servicebereich in unserem neuen Anbau entsprechen höchsten Standarts und bieten den Kunden eine angenehme Atmosphäre. Durch die moderne und großzügige Aufteilung vergeht die Wartezeit direkt viel schneller und kann in einem positiven Umfeld verbracht werden.

Autounfall? Keine Panik! Folgen Sie der Checkliste!

0
1. Absicherung Absicherung geht vor Hilfeleistung.

– Warnblinklicht einschalten

– Warnweste anziehen

– Warndreieck gut sichtbar aufstellen

Auf Autobahnen ca. 200m vor der Unfallstelle

Auf Überlandstraßen ca. 100m vor der Unfallstelle

In der Stadt/Ort: ca. 50m vor der Unfallstelle

 

2. Notruf, wenn nötig

In allen Telefonnetzen Europas gilt die Rufnummer

Notruf 112. Auf Autobahnen befinden sich alle 2km

Notrufsäulen, falls Sie kein Handy dabei haben. Schwarze

Pfeile auf den Leitpfosten zeigen an, in welcher Richtung

sich die nächstgelegene Notrufsäule befindet.

Machen Sie folgende Angaben:

– Wo ist es passiert?

– Was ist passiert?

– Wie viele Verletzte?

– Welche Art der Verletzung?

– Warten auf Rückfragen der Einsatzleitung.

 

3. Erste Hilfe

Leisten Sie erste Hilfe und betreuen Sie die Unfallopfer.

Achten Sie auf die richtige Lagerung des Verletzten und

verhindern Sie eine Unterkühlung. Reden Sie ruhig mit

dem Verletzten, um aufkommende Angst und eine

Panik zu verhindern.

 

4. Am Unfallort bleiben

Verlassen Sie auf keinen Fall den Unfallort! Es muss

zuerst der Unfallhergang festgestellt werden.

 

5. Unfall-Dokumentation

Bemühen Sie sich um Aussagen von Unfallzeugen.

Sofern möglich, fotografieren Sie die Unfallstelle.

 

6. Unfall-Bericht

Nutzen Sie z.B. den “Europäischen Unfallbericht”.

Er sollte an Ort und Stelle von beiden Fahrzeugführern

ausgefüllt und unterschrieben werden.

Dies ist kein Schuldanerkenntnis!

 

7. Polizei einschalten

Die Polizei ist verpflichtet, Unfälle mit Sachschäden

aufzunehmen. Achtung: Bei Unfällen mit Personen-

schäden muss die Polizei benachrichtigt werden.

 

8. Rechtsberatung

Wenn Sie auch nur den geringsten Zweifel über die

Schuldfrage haben, schalten Sie einen

Rechtsberater ein

 

9. Kein Schuldeingeständnis

Unterschreiben Sie niemals ein Schuldanerkenntnis!

Ihre Haftpflichtversicherung könnte Regressansprüche

geltend machen.

 

10.Wir reparieren den Schaden.

Um die Beseitigung Ihres Unfallschadens kümmern wir

uns. Das ist Sache der Profis. In unserem Fachbetrieb

haben Sie die Garantie, dass fachgerecht gearbeitet

wird. Wir helfen Ihnen sofort!

 

Den kleinen Unfallratgeber erhalten Sie auch hier zum Download.